Heute geht’s los! – – – Vom Sinn des Privaten

Flattr this!

Wir müssen reden – über die NSA-Überwachungsaffäre.

Das mediale Interesse scheint verblasst, doch wir finden, es ist Zeit, uns noch einmal intensiv mit dem Thema zu befassen. Unsere Kommilitonen Roland Hummel und Amon Kaufmann haben eine großartige studentische Initiative auf die Beine gestellt, die zunächst umfassend informieren und Platz für Diskussionen schaffen und später in Praxisveranstaltungen den Umgang mit Datensicherheit schulen soll.

Heute ab 19:00 Uhr findet in der Theologischen Fakultät mit Michaela Zinke [Referentin für Datenschutz, Berlin] sowie Florian Wobser und Tom Gehrke [Philosophie, Uni-Rostock] der erste Vortrag statt, „Vom Sinn des Privaten“, zu dem wir Euch alle herzlich einladen.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und wann die nächsten Termine sind, erfahrt ihr unter jahr1nachsnowden.de

Wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.