Wer war gleich nochmal dieser Snowden?!

Flattr this!

– und warum redet da keiner mehr drüber?
Alle werden überwacht und keinen interessierts…?
Wenn man nichts zu verbergen hat ist es nicht schlimm, wenn man überwacht wird…
und wenn man nichts zu sagen hat, stört es einen auch nicht, wenn die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird…
Wir schauen gemeinsam die Arte-Dokumentation „Terrorgefahr! Überwachung total?“

Im Kampf gegen den globalen Terrorismus wird die absolute Datensammlung das Allheilmittel angeführt, aber nicht nur Regierungen sammeln Daten, insgesamt werden Daten auch für Unternehmen immer wichtiger und wertvoller. Wie hängen wir da mit drin und was passiert grade?

in Anschluss daran wollen wir gemeinsam über Sinn und Unsinn von Überwachung diskutieren
-> Dienstag 18 Uhr c.t Raum 108 BU 26       PoliTheo

Schreibe einen Kommentar