Neue Stimmen re-choir-ed!

Flattr this!

Der StuRa möchte folgendes Anliegen weiterleiten:

 

Liebe Studierende,

ich habe von 2009-2012 an der HU Theologie studiert. Während dieser
Zeit bin ich einem tollen Kammerchor beigetreten, in dem ich immer noch
singe und der gerade dringend Verstärkung in allen Stimmgruppen, vor
allem in den Männerstimmen sucht. Und vielleicht sucht jemand von euch
einen Chor? Dann lade ich euch herzlich dazu ein, mal bei unserer Probe
vorbeizukommen.

Wir singen klassische Chorliteratur, neuere und „swingige“ Stücke. Vor
Kurzem haben wir das Fauré-Requiem aufgeführt – gesungen und inszeniert
im Funkhaus in der Nalepastraße. Ein tolles Erlebnis und ein voller
Erfolg.

Das neue Projekt wird sehr wahrscheinlich die Petite Messe solennelle
von Rossini sein. Termin für die Aufführung ist der 16. Juli. Wer
spontan Lust hat, dabei zu sein und Chorerfahrung mitbringt, kann gern
am nächsten Montag, dem 2. Mai zum Schnuppern vorbeikommen. Wir proben
(wie jeden Montag) 19:30-21:30 in einem Raum im Friedrichstadtpalast.

Mehr Infos zum Chor und erste Eindrücke gibt es hier:
www.kammerchor-friedrichstadt-berlin.de  .

Wenn ihr jetzt (oder später einmal) einsteigen wollt, oder wenn ihr
noch Fragen habt, kontaktiert mich gerne:

Ich würde mich sehr freuen!

Herzliche Grüße,

Eva

 

Nutzt die Chance!

 

Euer StuRa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.